Pfarrbereich Bettenhausen-Helmershausen

zur Zeit unbesetzt


Vertretung für Seeba, Bettenhausen und Helmershausen:
Pfarrer Sebastian Wohlfahrt, Stepfershausen
Telefon: 036943/63865

Vertretung für Gerthausen, Schafhausen und Wohlmuthausen:
Pfarrerin Birgit Molin
Telefon: 036940/50362

Das Kirchspiel reicht vom oberen Herpftal im Norden mit der Geba (751m) bis zur Ruine der hennebergischen Hutsburg im Süden. Es ist seit alters her Grenzland: zwischen Bettenhausen und Helmershausen verlief die Grenze zwischen den Herzogtümern Sachsen-Meiningen und Sachsen-Weimar-Eisenach, im Süden verläuft die Landesgrenze zu Bayern. Die prächtigen barocken Kirchen in Seeba, Bettenhausen, Helmershausen und Wohlmuthausen besitzen wertvolle Orgeln, die durch alljährliche Konzerte im Thüringer Orgelsommer bekannt sind.