Im Kirchenkreis Meiningen engagieren sich Ehrenamtliche in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern, wie z.B. in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, der Frauen- und Familienarbeit, in Chören, Bläserchören, Gemeindekirchenräten, Besuchsdiensten und der Seniorenarbeit, als Lektoren und Prädikanten, der Suchtarbeit, in Hospizinitiativen, der Behindertenarbeit - unmöglich, alles aufzuzählen. Das Engagement der Ehrenamtlichen ist ein großer Schatz, ohne dieses wäre kirchliches Leben arm. Deshalb sind wir froh und dankbar über die vielen, die an unterschiedlichen Orten mit und für andere etwas tun.

Der Kirchenkreis Meiningen will das Engagement der Ehrenamtlichen ausbauen und fördern. Dies ist eines der Ergebnisse der Zukunftskonferenz des Kirchenkreises vom 29.10.2011

Ansprechpartner für die Arbeit mit Ehrenamtlichen im Kirchenkreis sind:


Lektoren und Prädikanten

leisten mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement einen wichtigen Dienst für das gottesdienstliche Leben. Den Pfarrerinnen und Pfarrern im Kirchenkreis Meiningen stehen 18 Lektor/Innen und ein Prädikant zur Seite. Insbesondere bei den Gottesdiensten in der Geriatrie und im Hospiz, aber auch bei vielen Sonntagsgottesdiensten in den Gemeinden tragen sie dazu bei, dass regelmäßig Gottesdienste gefeiert werden können.

Qualifizierte Lektor/Innen bereiten sich im Rahmen einer Ausbildung in Wochenendkursen auf ihre Aufgabe vor. Die Ausbildung wird in der Regel von den Kirchenkreisen der EKM und dem Gemeindedienst in regionalen und zentralen Kursen durchgeführt.

Nach abgeschlossener Ausbildung kann - auf Antrag des entsprechenden Gemeindekirchenrates - durch den Kreiskirchenrat die Beauftragung mit dem Lektorendienst erfolgen, die durch den Superintendenten/die Superintendentin in einem Gottesdienst geschieht. In Aufbaukursen kann das Erlernte zusammen mit den Erfahrungen der Praxis reflektiert und vertieft werden.

Die Lektoren/innen im Kirchenkreis Meiningen treffen sich mehrmals im Jahr zu Fortbildungen und zum Erfahrungsaustausch.

Kontakt: Pfarrerin Birgit Molin, Unterkatz
Fon:036940 - 50362
pfarramt.unterkatz@web.de