Kirchenchor Musika Grabfeld

Der Kirchenchor Musika Grabfeld ist aus den Kirchenchören Queienfeld-Westenfeld und Rentwertshausen entstanden. Hier sind zur Zeit etwa 20 Sängerinnen aus verschiedenen Orten des Thüringer Grabfeldes im gemeinsamen Singen vereint. Höhepunkte des Jahres sind die Gottesdienste an der Lutherlinde, musikalische Andachten und Festgottesdienste, das Chortreffen des Kirchenkreises und das Adventssingen in den Gemeinden. Die Sängerinnen erleben im Chorsingen eine fröhliche und tragende Gemeinschaft, die auch gern zusammen Feste begeht. Neue Sängerinnen und Sänger sind sehr willkommen. Die Proben finden immer dienstags von 19.30 bis 21.00 Uhr im Pfarrhaus in Queienfeld statt. Chorleiterin Antje Grünert (Tel. 036944/52361)

 

IMG_4194.JPG IMG_4206.JPG P1000549

 

 

Nov 17 Herbstkreissynode im Altenpflegezentrum Walldorf
Walldorf, Sa. 17.11.18
09:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Nov 18 Friedensgebet zum Volkstrauertag
Grabfeld, So. 18.11.18
09:30 Uhr bis 10:15 Uhr
Nov 18 Friedensgebet zum Volkstrauertag
Römhild, So. 18.11.18
10:30 Uhr bis 11:15 Uhr
Nov 18 Friedensgebet zum Volkstrauertag
Grabfeld, So. 18.11.18
14:00 Uhr bis 14:45 Uhr
Nov 25 Ewigkeitssonntag mit Totengedenken und Abendmahl
Grabfeld, So. 25.11.18
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

17.11.2018
Die Tage deiner Trauer werden ein Ende haben. Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen.
Jesaja 60,20 Offenbarung 7,17

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen