Wahns

Die Kirche zu Wahns in Hanglage unterhalb des Friedhofes hat noch einen Restbestand aus gotischer Zeit: Ein Tabernakel in der Ostwand beweist dieses.

Freilich, die heutige Kirche mit ihrem Fachwerkturm ist wesentlich jüngeren Datums. Mitte des 19.Jahrhunderts erfuhr das Kircheschiff eine Verlängerung. Eine Inschrift sagt: "Diese Kirche wurde erweitert, verändert und verschönert und am 2. November 1859 eingeweiht…"

Autor: Pfarrer Manfred Greinke

 

Wahns Wahns

 

 

Unterkatz | zur Übersicht

 

Sep 21 Kreis-Konfitag KK Meiningen
Meiningen, Sa. 21.09.19
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Sep 22 Konzert mit den „Harmonikas“ der Musikschule Fröhlich
Römhild, So. 22.09.19
18:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Sep 28 Sommerserenade mit Posaunenchören aus der Region
Meiningen, Sa. 28.09.19
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Okt 6 Felix Mendelssohn-Bartholdy: „Elias“ op. 70
Meiningen, So. 06.10.19
17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Okt 13 Gottesdienst mit Gebärdensprache
Meiningen, So. 13.10.19
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

19.09.2019
Der HERR zog vor ihnen her, am Tage in einer Wolkensäule, um sie den rechten Weg zu führen, und bei Nacht in einer Feuersäule, um ihnen zu leuchten. Wir sollen desto mehr achten auf das Wort, das wir hören, damit wir nicht am Ziel vorbeitreiben.
2. Mose 13,21 Hebräer 2,1

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen