Wahns

Die Kirche zu Wahns in Hanglage unterhalb des Friedhofes hat noch einen Restbestand aus gotischer Zeit: Ein Tabernakel in der Ostwand beweist dieses.

Freilich, die heutige Kirche mit ihrem Fachwerkturm ist wesentlich jüngeren Datums. Mitte des 19.Jahrhunderts erfuhr das Kircheschiff eine Verlängerung. Eine Inschrift sagt: "Diese Kirche wurde erweitert, verändert und verschönert und am 2. November 1859 eingeweiht…"

Autor: Pfarrer Manfred Greinke

 

Wahns Wahns

 

 

Unterkatz | zur Übersicht

 

Aug 23 Regionalprobe
Meiningen, Mi. 23.08.17
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Aug 23 Meininger Orgelsommer
Meiningen, Mi. 23.08.17
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Aug 30 Meininger Orgelsommer
Meiningen, Mi. 30.08.17
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Sep 8 Kirmes
Möhra, Fr. 08.09.17
bis 10.09.17
Sep 17 Kindermusical "Martin Luther" von Gerd-Peter Münden
Meiningen, So. 17.09.17
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

21.08.2017
Der HERR verstößt nicht ewig; sondern er betrübt wohl und erbarmt sich wieder nach seiner großen Güte. Der Gott aller Gnade aber, der euch berufen hat zu seiner ewigen Herrlichkeit in Christus, der wird euch, die ihr eine kleine Zeit leidet, aufrichten, stärken, kräftigen, gründen.
Klagelieder 3,31-32 1.Petrus 5,10

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen