Rippershausen

Die Feste Rippershausen wurde erstmals 1303/04 im Würzburger Hochstiftslehnsbuch erwähnt; damals zog sich eine Würzburger Herrschaftskette von Mellrichstadt über Bibra, Meiningen und Walldorf bis nach Rippershausen und Solz. Im 16.Jahrhundert gelangte die Lehnshoheit in hennebergische, später in sächsisch-meiningische Hand.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.geba-kirche.com/unsere-kirchen/dorfkirche-rippershausen/

 

Kirche Rippershausen rippershausen2.jpg rippershausen3.jpg rippershausen4.jpg rippershausen5.jpg rippershausen6.jpg rippershausen7.jpg

 

 

Stepfershausen | zur Übersicht

 

Sep 30 Tim O‘ Shea and Friends
Meiningen, So. 30.09.18
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Nov 17 Herbstkreissynode im Altenpflegezentrum Walldorf
Walldorf, Sa. 17.11.18
09:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Dez 9 Heinrich von Herzogenberg: „Die Geburt Christi“
Meiningen, So. 09.12.18
17:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Dez 22 Adventskonzert im Kerzenschein
Meiningen, Sa. 22.12.18
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Dez 24 Musikalische Christnacht
Meiningen, Mo. 24.12.18
22:00 Uhr bis 23:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

24.09.2018
Der HERR, dein Gott, wird dir Glück geben zu allen Werken deiner Hände. Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
5.Mose 30,9 Philipper 2,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen