Rippershausen

Die Feste Rippershausen wurde erstmals 1303/04 im Würzburger Hochstiftslehnsbuch erwähnt; damals zog sich eine Würzburger Herrschaftskette von Mellrichstadt über Bibra, Meiningen und Walldorf bis nach Rippershausen und Solz. Im 16.Jahrhundert gelangte die Lehnshoheit in hennebergische, später in sächsisch-meiningische Hand.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.geba-kirche.com/unsere-kirchen/dorfkirche-rippershausen/

 

Kirche Rippershausen rippershausen2.jpg rippershausen3.jpg rippershausen4.jpg rippershausen5.jpg rippershausen6.jpg rippershausen7.jpg

 

 

Stepfershausen | zur Übersicht

 

Aug 20 Wandersonntag - Gottesdienst im Grünen
Scherbda, So. 20.08.17
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Aug 20 Gospelkonzert mit dem Meininger Gospelchor
Meiningen, So. 20.08.17
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Aug 23 Regionalprobe
Meiningen, Mi. 23.08.17
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Aug 23 Meininger Orgelsommer
Meiningen, Mi. 23.08.17
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Aug 30 Meininger Orgelsommer
Meiningen, Mi. 30.08.17
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

18.08.2017
Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen aus den Brunnen des Heils. Jesus spricht: Wen da dürstet, der komme zu mir und trinke! Wer an mich glaubt, wie die Schrift sagt, von dessen Leib werden Ströme lebendigen Wassers fließen.
Jesaja 12,3 Johannes 7,37-38

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen