Untermaßfeld

Die Vorgängerkirche war vermutlich dem Märtyrer Stephanus geweiht. Sie wurde im Bauernkrieg zerstört und danach wiedererrichtet. 1546 wurde in der Untermaßfelder Kirche der evangelische Glaube eingeführt. 1639 fiel dem Dreißigjährigen Krieg die Kirche zum Opfer.

Nach dem Neuaufbau wurde die Kirche 1709 wieder eingeweiht. 1938/39 wurde der Innenraum nach dem ideologischen Programm der "Deutschen Christen" als eine Art Pilotprojekt zur Gottesfeierhalle umgestaltet. Seitdem dominieren zwei überlebensgroße Skulpturen den Kirchenraum.

 

Kirche Untermaßfeld Foto: Ursula Brichta

 

 

Meiningen | zur Übersicht

 

Apr 13 "Ketzer, Spalter, Glaubenslehrer. Luther aus katholischer Sicht"
Eisenach, Do. 13.04.17
10:00 Uhr
bis 05.11.17
17:00 Uhr
Apr 28 Richard Roblee‘s „VERY LITTLE BIG BAND“
Meiningen, Fr. 28.04.17
17:00 Uhr
bis 05.06.17
19:00 Uhr
Apr 28 Festwochenende zur Erinnerung an den Aufenthalt von "unserem Martin" in Möhra vom 3. bis 4. Mai 1521
Möhra, Fr. 28.04.17
19:00 Uhr
bis 30.04.17
18:00 Uhr
Apr 30 Festgottesdienst
Möhra, So. 30.04.17
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Apr 30 Ein Bild wird lebendig
Möhra, So. 30.04.17
11:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

30.04.2017
Der HERR dachte an uns, als wir unterdrückt waren, denn seine Güte währet ewiglich. Wenn euch der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei.
Psalm 136,23 Johannes 8,36

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen