Schafhausen

Die alte Kirche von Schafhausen brannte mit dem gesamten Dorf im Jahre 1898 nieder.

Der Meininger Hofbaurat Karl Behlert errichtete die neue Kirche 1902 als neogotisches Bauwerk im "schottischen Stil".

Der helle, freundliche Innenraum mit einer Empore wird von einem Tonnengewölbe überspannt. Die Orgel steht auf der Westempore. Den Altarraum prägen drei Rundbogenfenster mit bunter Bleiverglasung. Das mittlere Fenster zeigt den einladenden Christus.

Auf den anderen Fenstern ist links das Gotteslamm mit Siegesfahne, rechts ein Abendmahlskelch dargestellt.

 

Die neue Kirche Schafhausen von 1902

 

 

Bettenhausen-Helmershausen | zur Übersicht

 

Jul 1 Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land
Niederroßla, Sa. 01.07.17
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Jul 2 Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land
Weimar - Gaberndorf, So. 02.07.17
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Jul 8 Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land
Drößnitz, Sa. 08.07.17
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Jul 9 Stadt- und Dorfkirchenmusiken im Weimarer Land
Denstedt, So. 09.07.17
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Jul 9 Christoph Heinlein - Cello in Concert
Meiningen, So. 09.07.17
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

29.06.2017
Ich bete, HERR, zu dir zur Zeit der Gnade; Gott, nach deiner großen Güte erhöre mich mit deiner treuen Hilfe. Leidet jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der singe Psalmen.
Psalm 69,14 Jakobus 5,13

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen