Weihnachtslieder-Wunschsingen am kommenden Sonntag in der Meininger Stadtkirche

Sebastian Fuhrmann - Stadtkirche Spieltisch (Foto: Dorothea Brandt) Vergrößern
Sebastian Fuhrmann - Stadtkirche Spieltisch (Foto: Dorothea Brandt)

Am Sonntag, 29.12.2019, lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde um 10 Uhr zum Weihnachtslieder-Wunschsingen in die Stadtkirche ein. Besonders zur Weihnachtszeit ist bekanntlich das gemeinsame Singen besonders beliebt, dabei kommt es überhaupt nicht auf Perfektion, sondern nur auf die Freude am Gesang an.

Auf Zuruf dürfen alle sangesfreudigen Besucher sich aus dem großen Repertoire der geistlichen Weihnachtslieder ihr Lieblingslied aussuchen (und selbstverständlich aus voller Kehle mitsingen), das sie schon immer mal in der schönen weihnachtlich geschmückten Meininger Stadtkirche singen wollten.

An der REGER-Orgel nimmt Kantor Fuhrmann die spontanen Wünsche entgegen, Superintendentin Beate Marwede und Vikar Manfred Kiel gestalten mit ihm diesen musikalischen Gottesdienst aus.
Der Eintritt zum Weihnachtsliedersingen ist frei.

Für Rückfragen:
Sebastian Fuhrmann
Mobil 0177 8045480
sebastian.fuhrmann@gmx.de

 


 

 

Feb 2 Meisterkonzert Ludwig Güttler
Meiningen, So. 02.02.20
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Feb 9 Gottesdienst mit Gebärdensprache
Meiningen, So. 09.02.20
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mär 16 Augenblicke 2020 – Kurzfilme im Kino
Römhild, Mo. 16.03.20
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Apr 4 Melchior Vulpius - Matthäus-Passion
Wasungen, Sa. 04.04.20
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Apr 5 Amtsantritt Regionalbischof Schüfer mit Gebärdensprache
Meiningen, So. 05.04.20
16:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

24.01.2020
Alle hoffärtigen Augen werden erniedrigt, und die stolzen Männer müssen sich beugen; der HERR aber wird allein hoch sein an jenem Tage. Irret euch nicht! Gott lässt sich nicht spotten.
Jesaja 2,11 Galater 6,7

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen