Kirchenkreissozialarbeit

Marc Scheidig Liebaug_0203_Isabell_2018-05-08_B_

Kreisdiakoniestelle Meiningen
Neu-Ulmer-Str. 25 b
98617 Meiningen

Fon 03693 - 503057
Fax 03693 - 8928330

kds.mgn@diako-thueringen.de



Marc Scheidig,Kirchenkreissozialarbeiter
Isabell Liebaug, Kirchenkreissozialarbeiterin

https://www.kim-net.de/kirchen-in-meiningen/soziales-seelsorge/beratungsstellen/kreisdiakoniestelle/

http://www.diako-thueringen.de/suedthueringen_kreisdiakoniestelle_meiningen_de.html

Träger: Diako Thüringen gem. GmbH

Sprechzeit:

  • Terminvereinbarungen unter 03693 - 503057

 

Allgemeine Sozial- und Lebensberatung

... bieten wir Ihnen an, wenn Sie mit sich selbst oder in Ihrer Beziehung zu anderen Menschen oder mit Behörden und Ämtern nicht zurechtkommen, wenn Sie sich alleingelassen fühlen.

  • Wir nehmen uns Zeit zum Zuhören.
  • Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen in unterschiedlich problematischer Lebenssituation.
  • Wir informieren Sie über Ihnen zustehende soziale Leistungen und helfen Ihnen bei der Beantragung.
  • Wir vermitteln weiter an Fachberatungsstellen oder Selbsthilfegruppen.
  • Wir bieten auch kompetente Beratung für ausländische Mitbürger und Flüchtlinge.
  • Unsere Unterstützung ist für jeden offen und kostenlos.

 

Arbeit mit Gruppen

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es darum geht, Menschen zu finden, die sich in einer ähnlichen Situation wie Sie befinden. Wir unterstützen Sie beim Finden oder Gründen einer Selbsthilfegruppe.


Unsere aktuellen Selbsthilfegruppen:

  • SHG für psychisch kranke Menschen (jeden 1. und 3. Dienstag im Monat um 14 Uhr in der Kreisdiakoniestelle)
  • SHG für Parkinson-Patienten (jeden 3. Mittwoch im Monat um 14 Uhr im Haus der Generationen, Alte Henneberger Str. 2)

  • Diese Gruppe wird moderiert:

  • Trauertreff Meiningen (etwa alle 4 Wochen mittwochs 17.30 Uhr in der Kreisdiakoniestelle)

 

Offene Arbeit mit behinderten und benachteiligten Menschen

Wir führen regelmäßig thematische, gesellige und Freizeitveranstaltungen für und mit behinderten und benachteiligten Menschen durch. Fragen Sie uns danach!

 

Übrigens…

Unsere Einrichtung lebt vom Engagement unserer freiwilligen Mitarbeiterinnen und Helfer. Vielleicht haben ja auch Sie Lust, sich mit Ihren Gaben und Fähigkeiten bei uns einzubringen? Sei es ein kleiner Teil Ihrer Zeit, sei es Ihre kreative Ader, oder…?
Wir brauchen Sie!

Noch eines…

Zur Deckung der Unkosten unserer Offenen Arbeit und der Selbsthilfegruppen freuen wir uns über jede Spende (bitte Zweck und ggf. Quittungswunsch angeben):
Kontoinhaber: Diako Thüringen gem. GmbH
Verwendungszweck: Kreisdiakoniestelle Meiningen
IBAN: DE93 5206 0410 0008 0245 96
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG


 

Gemeindesuche


 

Aktuelles

 

Losung & Lehrtext

19.12.2018
Das Zeugnis des HERRN ist gewiss und macht die Unverständigen weise. Wer seine Gebote hält, der bleibt in Gott und Gott in ihm. Und daran erkennen wir, dass er in uns bleibt: an dem Geist, den er uns gegeben hat.
Psalm 19,8 1.Johannes 3,24

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de.
Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen