Kirche Helba

Schon 1364 wird von einer ersten Kapelle in Helba berichtet. Um 1600 wurde diese abgerissen und eine neue gebaut, die später wegen zunehmender Feuchtigkeit durch häufiges Hochwasser der Helba in ein Schulhaus umgewandelt wurde. Am linken erhöhten Ufer der Helba war 1884 die Grundsteinlegung der heutigen hübschen Kirche im Beisein der Herzogin Mutter und Prinzessin Marie von Sachsen-Meiningen. 2010 erhielt die Kirche einen neuen Farbanstrich.


 

 

Meiningen | zur Übersicht

 

Jul 24 Meininger Orgelsommer
Meiningen, Mi. 24.07.19
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Jul 28 6. Sonntag nach Trinitatis
Westenfeld, So. 28.07.19
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Aug 4 Musikalischer Gottesdienst in Behrungen mit Geistlicher Chormusik
Grabfeld, So. 04.08.19
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Aug 4 medlz – „Sommernacht“ – Ein A Capella-Konzertabend
Meiningen, So. 04.08.19
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Aug 7 Meininger Orgelsommer
Meiningen, Mi. 07.08.19
19:30 Uhr bis 20:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

23.07.2019
Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir. Herr, höre meine Stimme! Jesus sprach zu den Jüngern: Seid getrost, ich bin’s; fürchtet euch nicht!
Psalm 130,1-2 Matthäus 14,27

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen