Bachkantate am Ewigkeitssonntag in der Meininger Stadtkirche

Bachkantatenprojekt 2016 Vergrößern
Bachkantatenprojekt 2016

Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Meiningen lädt am Sonntag, 24.11.19 um 10 Uhr zum Kantatengottesdienst in die Meininger Stadtkirche ein. Am Toten- oder Ewigkeitssonntag gedenken nicht nur die Christen ihrer verstorbenen Angehörigen. Der Thematik Tod und Vergänglichkeit widmet sich auch die im Gottesdienst erklingende Kirchenkantate "Ach wie nichtig, ach wie flüchtig" BWV 26 von Johann Sebastian Bach.

In dieser Kantate verwendet Bach das gleichnamige Kirchenlied von Michael Franck und erstellt darüber eine meditative Betrachtung.

Es musizieren das Meininger Bachkantatenprojekt, das Meininger Residenzorchester und Vokalsolisten. Die Leitung übernimmt Kantor Sebastian Fuhrmann. Die liturgische Ausgestaltung übernimmt Ortspfarrer Tilman Krause. Der Eintritt zum Gottesdienst ist selbstverständlich frei.

Bachkantatengottesdienst
"Ach wie flüchtig, ach wie nichtig" BWV 26
Julia Lucas - Sopran
Ilona Schimoneck - Alt
Thomas Lüllig - Tenor
Sang-Seon Won - Bass
Meininger Bachkantatenprojekt
Meininger Residenzorchester
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann
Sonntag, 24.11.19 - 10 Uhr - Meininger Stadtkirche


Für Rückfragen:
Sebastian Fuhrmann
Mobil: 0177 8045480
sebastian.fuhrmann@gmx.de

 


 

 

Dez 15 3. Advent
Solz, So. 15.12.19
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Dez 15 Adventsgottesdienst im Pfarrhaus Queienfeld
Queienfeld, So. 15.12.19
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Dez 15 3. Advent
Unterkatz, So. 15.12.19
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dez 15 Aussendung des Friedenslichtes auf dem Meininger Marktplatz
Meiningen, So. 15.12.19
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dez 15 10 Minuten im Advent - in 12 Kirchen der Rhön
Oberkatz, So. 15.12.19
17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

15.12.2019
Zu schwer lasten unsere Vergehen auf uns, du allein kannst sie vergeben. Zacharias sprach: Du, Kindlein, wirst Prophet des Höchsten heißen. Denn du wirst dem Herrn vorangehen, dass du seinen Weg bereitest und Erkenntnis des Heils gebest seinem Volk in der Vergebung ihrer Sünden, durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes, durch die uns besuchen wird das aufgehende Licht aus der Höhe.
Psalm 65,4 Lukas 1,76-78

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen