Virtuose Bachkantate am Sonntag Kantate mit Sopranistin Anna Kellnhofer

Anna Kellnhofer Vergrößern
Anna Kellnhofer

Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde in Meiningen lädt am Sonntag, 29. April, um 10 Uhr herzlich zum festlichen Kantatengottesdienst in die Meininger Stadtkirche ein.Am 4. Sonntag nach Ostern feiern Christen weltweit den Sonntag Kantate, benannt nach dem Beginn des 98. Psalms "Singt dem Herrn ein neues Lied". Vielerorts findet der Gottesdienst an diesem Sonntag in besonderer musikalischer Ausgestaltung statt. So auch in Meiningen, hier klingt die berühmte und virtuose Kantate "Jauchzet Gott in allen Landen" von Johann Sebastian Bach!

Diese Kantate komponierte Bach ausdrücklich für alle passenden Sonntage des Kirchenjahres. Sie ist eine der bekanntesten Bachkantaten.

Allein eine Solistin wird in dieser Perle der Kirchenmusik brillieren - die Sopranistin Anna Kellnhofer, die schon oft in Meiningen zu erleben war.

Der Eintritt zum Kantatengottesdienst ist frei, um Spenden wird gebeten.

Kantatengottesdienst "Jauchzet Gott in allen Landen" BWV 51
Anna Kellnhofer - Sopran
Meininger Residenzorchester
Leitung: Kantor Sebastian Fuhrmann
Sonntag Kantate, 29. April - 10 Uhr
Meininger Stadkirche

Für Rückfragen:
Sebastian Fuhrmann
0177 8045480
sebastian.fuhrmann@gmx.de

 


 

 

Okt 20 Kirmes
Römhild, Sa. 20.10.18
13:00 Uhr bis 13:30 Uhr
Okt 28 Ökumenischer Gottesdienst
Römhild, So. 28.10.18
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Nov 4 23. Sonntag nach Trinitatis
Römhild, So. 04.11.18
13:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Nov 4 23.Sonntag nach Trinitatis
Grabfeld, So. 04.11.18
14:30 Uhr bis 15:30 Uhr
Nov 4 23.Sonntag nach Trinitatis
Grabfeld, So. 04.11.18
15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Losung & Lehrtext

17.10.2018
Seine Herrschaft wird groß und des Friedens kein Ende sein. Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.
Jesaja 9,6 Hebräer 13,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen