Wandelorgelkonzert in Zella am 29.September

Orgel Zella Vergrößern
Orgel Zella

Am 29. September findet in Zella-Mehlis ein Wandelorgelkonzert mit Studierenden der Musikhochschule in Weimar und der Ev. Hochschule für Kirchenmusik in Halle an der Saale statt. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Kirche Zella St. Blasii und wird um 19 Uhr in der Magdalenenkirche fortgesetzt. Der Eintritt ist frei.

Für den Transfer zwischen beiden Kirchen stellt die Städtische Nahverkehrsgesellschaft mbH Suhl/Zella-Mehlis dankenswerterweise um 18.45 Uhr extra eine Sonderfahrt.

Im Rahmen eines Exkursionstages spielen die angehenden Kantoren unter der Anleitung ihres Professors, Herrn Kirchenmusikdirektor Matthias Dreißig, Stücke aus ihrem Repertoire an den Orgeln der Blasius-und der Magdalenenkirche.

Ab 18 Uhr erhalten die Studierenden dann im Rahmen des Wandelkonzertes die Möglichkeit, ein im Umgang mit den historischen Instrumenten gewachsenes musikalisches Ergebnis öffentlich vorzustellen.

Matthias Dreißig ist Organist der Erfurter Predigerkirche sowie Dozent für Orgel an den Hochschulen in Halle und Weimar. Im Laufe des Konzertes wird Professor Dreißig alle Stücke kurz kommentieren bzw. auf ihre Besonderheiten hinweisen.

Besonders interessant macht das Konzert die Möglichkeit, erleben zu können, wie jeder der jungen Organisten bereits eine eigene Art zu musizieren entwickelt hat.


Für weitere Informationen:
Sebastian Schmuck,
Kantor in Zella-Mehlis und Oberhof
Anschrift Kantorat:
Louis-Anschütz-Straße 8
98544 Zella-Mehlis
Fon: 03682 4502525
kirchenmusik.zm@gmail.com

 


 

 

Dez 17 Adventsmusik im Kerzenschein
Meiningen, So. 17.12.17
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Dez 25 Kantatengottesdienst Weihnachtsoratorium Teil 1
Meiningen, Mo. 25.12.17
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Dez 26 Kantatengottesdienst Weihnachtsoratorium Teil 2
Meiningen, Di. 26.12.17
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Dez 31 Kantatengottesdienst Weihnachtsoratorium Teil 3
Meiningen, So. 31.12.17
10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Jan 1 Kantatengottesdienst Weihnachtsoratorium Teil 4
Meiningen, Mo. 01.01.18
11:00 Uhr bis 12:30 Uhr

 

Losung & Lehrtext

16.12.2017
Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben! Jesus rief sie zu sich und sprach zu ihnen: Ihr wisst, die als Herrscher gelten, halten ihre Völker nieder, und ihre Mächtigen tun ihnen Gewalt an. Aber so ist es unter euch nicht; sondern wer groß sein will unter euch, der soll euer Diener sein.
Micha 2,1 Markus 10,42-43

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen